Aktuelles

Sicherheit steht für uns an 1. Stelle.

Mit umfangreichen und konsequenten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen haben wir in den vergangenen Monaten einen Corona-Ausbruch erfolgreich verhindert.
Auch weiterhin können wir Ihnen ein minimales Ansteckungsrisiko garantieren, denn aktuell sind bereits alle impfbereiten Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitenden in unseren Pflegeeinrichtungen erfolgreich und vollumfänglich gegen das Coronavirus geimpft worden.

Gern kümmern wir uns bei Anmeldungen auch um die Impfung neuer Bewohnerinnen und Bewohner.

Aktuelle Besuchsregelung

Gültig ab 07.05.2021

Liebe Bewohner*innen und liebe Angehörige,

unsere Bewohner*innen können weiterhin Besuch empfangen, Ziel ist es jedoch, die Standardhygiene einzuhalten und die Besuche organisatorisch mit dem Regelbetrieb in der Einrichtung zu vereinbaren.
Besuchende sind aufgefordert, folgende aktuelle Vorgaben vom Senat dringend einzuhalten:

Die Terminvergabe erfolgt von Montag bis Freitag von 10-12 Uhr und 13-17 Uhr unter
Tel.: 030/406072 – 986

Andere Zeiträume sind nach Absprache mit der Einrichtungsleiterin oder der Pflegedienstleitungen unter der Telefonnummer: 030/406072-0 möglich, bspw. bei einer sehr weiten Anreise oder nur sehr seltenen Besuchsmöglichkeiten.

Unabhängig vom Impfstatus oder einem negativem Testergebnis sind die Hygienemaßnahmen zwingend einzuhalten.
Die Registrierung im Eingangsbereich bleibt bestehen.

Bei grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, etc.) kommen Sie bitte nicht in die Einrichtung.

Besucher*innen, die sich nicht an die Hygieneregeln oder an unser Besuchskonzept halten, kann der Zutritt oder der weitere Verbleib untersagt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich weiterhin gerne zur Verfügung.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Abschicken

Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Theodor-Wenzel-Werk e.V.
Quantzstr. 4a

14129 Berlin

info@tww-berlin.de